Facebook Instagram Linked In

Kontakt

Kontakt
    UP TO DATE IN NUR 10 MINUTEN: UNSERE LINKTIPPS IM SEPTEMBER

    UP TO DATE IN NUR 10 MINUTEN: UNSERE LINKTIPPS IM SEPTEMBER

    Dienstag, 27 September 2022
    • Lesedauer: 3 Minuten

    Der September ist vorbei und es ist wieder einiges passiert: Wir mussten Abschied von der Queen nehmen, Instagram bietet neue Funktionen und das Emoticon feiert Geburtstag – was diesen Monat im Netz abging, das hat NEUBLCKerin Jana wieder für Euch zusammengefasst! 

     

    „Thank you Ma’am, for everything“ 

    Mit diesen Worten hat Paddington Bear auf Twitter Abschied von der Queen genommen – und, wem machen wir was vor? Da mussten wir auch mal kräftig schlucken. Natürlich findet man auf Twitter aber nicht nur Leute, die in tiefster Trauer sind. El Hotzo twitterte zum Beispiel: „It’s coming home“, und im Anschluss: „Es tut mir für Paddington Bär allerdings sehr leid“. Mehr zu den Reaktionen des Netzes auf den Tod von Queen Elizabeth II. gibt es hier.

     

    Happy Birthday, Emoticon! 

    Vor 40 Jahren wurde das erste Emoticon an ein Message-Board der Carnegie Mellon University gepostet. Professor Scott E. Fahlman schlug das Symbol :-) vor, um Witze auf dem Board zu markieren. Anfangs also nur gedacht, um Missverständnisse zu verhindern, sind sie heute nicht mehr wegzudenken. Seid Ihr eigentlich schonmal durch Eure Emoji-Tastatur gestreunert und habt die absurdesten Smileys rausgesucht? Nein? Dann solltet Ihr es unbedingt tun! Mehr zu Entstehung und Werdegang des Emoticons findet Ihr hier

     

    Neue Instagram-Features im Test 

    Instagram hat neue Features zum Testen in den Umlauf gebracht: Den Repost Tab und die Candid Challenge. Schöne Anglizismen, aber was steckt dahinter? Der Repost Tab soll es ermöglichen, einen Beitrag anderer Nutzer*innen auch zu verbreiten, also zu reposten. Die Candid Challenge orientiert sich an der Spontanität der neuen App BeReal: So soll jeden Tag zu einer zufälligen Zeit ein „reales“ Foto gepostet werden. Nutzer*innen haben zwei Minuten Zeit, um das Bild gleichzeitig mit Vorder- und Hinterkamera zu schießen. Die Ergebnisse erscheinen im Feed der Nutzer*innen. Wir sind gespannt, ob sich diese Funktionen durchsetzen werden und wir sie auch bald ausprobieren können! Weiteres zu diesen und anderen neuen Funktionen haben die Kollegen von Allfacebook für Euch.

     

    „Zum Kotzen schön“ 

    Ein Imagefilm über das Erzgebirge – hört sich nach etwas an, was mein Opa guckt, um anschließend darüber einzuschlafen. Schaut man sich allerdings den Imagefilm an, den die Filmproduktion The Sweetspot mit Peter Haueis gedreht hat, sieht das plötzlich ganz anders aus. In diesem Imagefilm werden nämlich sämtliche Klischees mit einer ordentlichen Portion Humor und Selbstironie verarbeitet – und ist damit die vermutlich beste und lustigste Werbung, die das Erzgebirge je bekommen wird. Was genau in dem Clip abgeht, erfahrt Ihr hier.

     

    Arielle meets 2022 

    Endlich ist es so weit, endlich gibt es eine Disney-Prinzessin, die von einer schwarzen Schauspielerin gespielt wird. Das ist besonders wichtig, für Kinder, die sich zum ersten Mal von ihren Held*innen repräsentiert fühlen und sich mit der Prinzessin identifizieren können. Unzählige Videos kursieren im Netz, in denen Eltern ihre Kinder dabei filmen, wie sie zum ersten Mal sehen, dass Arielle von Halle Bailey gespielt wird und ihr Glück kaum fassen können. Und daran sehen wir wieder: Diversität und Repräsentation in den Medien ist unglaublich wichtig! Die wichtigsten herzerwärmenden und berührenden Tweets findet Ihr hier.

     

    Das war’s auch schon wieder mit dem September. Nächsten Monat geht es natürlich weiter! Bis dahin, seid lieb zueinander und besucht vielleicht mal das Erzgebirge – da ist es zum Kotzen schön!  Wenn Ihr Redebedarf habt, klingelt durch unter 0 24 21 - 48 0 71 0-0 oder schreibt uns an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bis denne! 


    geschrieben von Jana
    Facebook Instagram Linked In