Das Blog der Dürener Werbeagentur _NEUBLCK

_Druckfehlr Blog

Aus dem Leben einer Werbeagentur

Storytelling – oder: Wie man gute Geschichten erzählt

Donnerstag, 23. März 2017
„Storytelling! Storytelling! Storytelling!“ Besonders im Online Marketing und den Sozialen Medien ruft einem jeder Experte diesen Begriff entgegen. Doch was ist dieses sagenumwobene „Storytelling“ eigentlich? Und wie genau funktioniert es? Unsere Content Marketing Managerin Sarah deckt auf.

Storytelling = Geschichten erzählen
Im Grunde ist es ganz einfach – hinter dem aktuell gehypten Storytelling verbirgt sich etwas, das es eigentlich schon immer gab: Das Erzählen von Geschichten! Die Kunst hierbei besteht allerdings darin: 
1.) jeweils nur eine Geschichte zu erzählen und diese 2.) so zu erzählen, dass sie begeistert und sich von anderen abhebt. Sie muss bemerkt werden und darf nicht in der Contentflut des digitalen Zeitalters untergehen.
 
Eine gute Geschichte ist...
 
... relevant: Für ein erfolgreiches Storytelling braucht es Relevanz. Die Geschichte muss ein konkretes Problem des Lesers lösen. Verspricht die Überschrift eines Blogbeitrages zum Beispiel etwas, was der Text in den ersten Zeilen nicht halten kann, wird erst gar nicht weitergelesen.
 
... interessant: Storytelling lebt von interessanten Inhalten. Eine gute Geschichte begeistert den Rezipienten für eine Idee, eine Marke oder ein Produkt. Solche Geschichten bleiben besser im Gedächtnis. Außerdem möchte man andere mit seiner Begeisterung anstecken und erzählt solche Geschichten gerne weiter.
 
... emotional: Beim Storytelling geht es besonders um Gefühle. Eine gute Story lädt den Rezipienten emotional auf. Dadurch bleibt sie auch besser im Gedächtnis. Der Rezipient beschäftigt sich länger mit den Inhalten und erzählt diese auch gerne weiter. Besonders in der Werbung spielen Emotionen eine wichtige Rolle, denn: Am Ende ist es immer die emotionale Seite eines jeden Kunden, die eine Kaufentscheidung fällt. 
 
Storytelling: Die klassische Heldenstory 
 
Der Aufbau einer guten Geschichte ist eine klassische Heldenstory: Ein Protagonist trifft auf einen Widerstand oder eine Gefahr. Dank eines Helfers – dies kann eine Person oder aber auch ein Produkt sein – durchlebt er eine Wandlung. Er besiegt den Widerstand und kehrt am Ende als ein erneuerter Held wieder. 
 
Nach diesem vereinfachten Muster funktioniert beinahe jede Story: Von Geschichten der Antike über Scince Fiction wie „Star Wars“ bis hin zum aktuellen Amazon-Werbespot. Die Kunst des Storytellings liegt darin, die klassische Heldenstory gekonnt zu verpacken, emotional aufzuladen und neu zu erzählen. 
 
Fazit: Alte Geschichte neu verpackt
Storytelling hat dem klassischem Geschichtenerzählen einen neuen Namen gegeben. Mit dieser beliebten Methode können Botschaften und Informationen mit großer Wirkung transportiert werden. Durch emotionale Aufladung werden Rezipienten stärker angesprochen und die Inhalte bleiben besser und länger im Gedächtnis. Erfolgreiches Storytelling weckt Begeisterung und animiert immer zum Weitererzählen. Dabei können die Storys sowohl in Form von Texten, Videos als auch Slideshows erzählt werden.
 
 
Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihre Marke oder Ihr Produkt mit Storytelling zum Erfolg führen? Die Storyteller von _NEUBLCK helfen gerne. Jetzt unter 02421 2234474 anrufen oder einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken. ;)

geschrieben von Sarah

Kommentar schreiben

Bitte darauf achten, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.