Facebook Instagram Linked In

Kontakt

Kontakt
    UP TO DATE IN NUR 10 MINUTEN: UNSERE LINKTIPPS IM FEBRUAR

    UP TO DATE IN NUR 10 MINUTEN: UNSERE LINKTIPPS IM FEBRUAR

    Donnerstag, 25 Februar 2021
    • Lesedauer: X Minuten

    Was war denn mit dem Februar los? Das sieht gar nicht gut aus: Katzen in der Gerichtsverhandlung, die große GameStop-Reddit-Börsen-Aktion, Greta auf dem Mars und neue Verpackungen bei Mccess?! Eins nach dem anderen gibt’s für Euch in den Linktipps des Monats Februar, zusammengefasst von Volontärin Anna.

     

    1. Wie man mit MEMES Hedgefonds-Manager ärgert 

    Anfang Februar drehte sich auf einmal alles um den Computerspielehändler GameStop. Wieso? Auf der Webseite „Reddit“ hatten sich Tausende in einem Wallstreetforum darauf geeinigt, Aktien für das geschwächte GameStop Unternehmen zu kaufen. Um die Nachricht schneller zu verbreiten (und einfach, weil’s lustig ist), wurden jede Menge MEMES geteilt. Mit dieser Aktion vermasselten die User und Aktienkäufer:innen Hedgefonds-Managern die Tour, die auf einen Fall der Aktie gesetzt hatten. Wie die Börse und Memes in Zusammenhang stehen, haben die Kolleg:innen von t3n hier für Euch unter die Lupe genommen.  

     

    2. „Ich bin keine Katze!“  

    Ein Satz, den man nie sagen würde, oder? Ein Richter aus den USA beweist das Gegenteil: Bei einer Testanhörung über Zoom bekommt der Anwalt einen Katzenfilter nicht von seinem Gesicht gelöst und versucht panisch mit einer Assistentin, diesen zu entfernen – es ist wirklich unfassbar lustig. Die Kolleg:innen von thebestsocialmedia haben die schönsten Reaktionen auf das Video zusammengefasst.  

     

    3. Neuseeland hat eine klare Message für Touristen 

    Klar: Aktuell ist nix mit Reisen. Neuseeland ist allerdings schon seit längerem (fast) Corona frei und innerhalb des Landes darf gereist werden! Das offizielle Tourismusportal Neuseelands macht jetzt auf eine besondere Situation aufmerksam – das Reisen unter dem Einfluss sozialer Medien! Wie der Business Punk hier berichtet, geht es dabei um die immer gleichen Bilder, die auf den sozialen Medien kursieren und nachgestellt werden – teilweise unter gefährlichen Umständen. Das Portal ruft in den witzigen Clips dazu auf, neue und kreative Bildmotive in Neuseeland zu finden. Das könnten wir uns doch auch mal zu Herzen nehmen, oder? 

     

    4. Fridays for Future fliegt zum Mars!  

    Zumindest in dem neuen Werbespot der Bewegung, wie page online hier berichtet. Am Ende des Clips wird deutlich, dass der Werbespot ironisch gemeint ist: Denn nur 1% der Weltbevölkerung könnte theoretisch zum Mars fliegen und dort leben, die anderen 99% müssen auf der Erde bleiben und schauen, wie sie unseren Planeten am Leben erhalten. Ein Grund mehr für die Bewegung, sich aktiv mit Umweltschutz zu befassen.  

     

    5. Wir lieben es!  

    Die Rede ist natürlich von McDonalds neuem Verpackungsdesign: Wie die Kolleg:innen von der w&v berichten, hat die Agentur Pearlfisher mehrere Jahre an dem neuen Design gearbeitet. Es soll leicht und fröhlich sein und besticht durch seine schlichten Formen und satten Farben. Mist, jetzt hab‘ ich Hunger…  

     

    Seid Ihr jetzt auch hungrig – nicht nur auf McDonalds – sondern einfach auf mehr? Mehr Social Media, mehr Marketing, mehr Webseite? Dann klingelt doch gerne durch unter der 02421 22 3 44 70 oder schreibt eine Mail an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – wir freuen uns! 


    geschrieben von Anna
    Facebook Instagram Linked In