Facebook Instagram Linked In

Kontakt

Kontakt
    UP TO DATE IN NUR 10 MINUTEN: UNSERE LINKTIPPS IM JANUAR

    UP TO DATE IN NUR 10 MINUTEN: UNSERE LINKTIPPS IM JANUAR

    Donnerstag, 30 Januar 2020

    Neues Jahr? Viele neue spannende Schlagzeilen: Wer hatte die höchsten Werbeausgaben, wie Eltern ihren Router mit zu einem Ausflug genommen haben und warum IKEA einen Store ohne Parkplätze bauen möchte? Die Antworten hat NEUBLCKerin Laura für Euch in den TOP-5-Linktipps des Monats Januar für Euch parat. 

    1) Übernachten im IKEA?

    IKEA hat große Pläne: Denn in Wien soll ein Store ganz ohne Parkplätze entstehen. Das Geschäft mit direkter U-Bahn-Anbindung wird extra auf Menschen, die kein Auto besitzen, ausgerichtet. Kleinigkeiten können Besucher hier sofort mitnehmen, aber für den Möbeltransport wird ein 24-Stunden-Lieferservice eingerichtet. Und das Beste: In dieser Filiale kann man sogar Übernachten: Im obersten Stock wird es ein Open-House-Hotel geben – wie praktisch! Mehr dazu gibt’s bei den Kollegen von business-punk

     

    2) Noch mehr Veränderung für die ARD 

    Nachdem die ARD bereits mit einem neuen Logo glänzte, ist jetzt das Kinderprogramm „Check eins“ an der Reihe und strahlt ab sofort mit einem neuen Design: Weicher, runder und farbefroh – das beschreibt das neue „Check eins“-Logo perfekt. Mit einer serifenlosen Schrift und neuen Proportionen unterscheidet es sich deutlich zum Vorgänger-Design. Das „Check eins“-Logo könnt Ihr Euch beim designtagebuch ansehen.

     

    3) Ein Router auf Reisen

    Die Kinder haben mal wieder keine Lust auf den Tagesausflug? Familie Langan aus Australien hat die perfekte Lösung gefunden: Statt der drei Kinder haben die beiden Eltern einfach den heißgeliebten Internetrouter mit auf ihren Ausflug mitgenommen. Wie viel Spaß der kleine Router hatte, zeigt Mutter Cassie natürlich auf Facebook – Fotos von dem Router am Strand, beim Essen auf dem Rummel und noch vieles mehr.  Eins ist klar: Der Router der Langans ist jetzt ein Internetstar! Mehr dazu gibt’s bei den Kollegen von thebestsocial.

     

    4) Wer gibt am meisten für Werbung aus?

    Eine Wirtschaft ohne Werbeausgaben? Unvorstellbar! Auch im vergangenen Jahr ist der deutsche Gesamtwerbemarkt wieder ein Stück gewachsen. Und Fernsehen ist dabei das Top-Werbemedium geblieben. Wer die Top 10 Werbetreibenden 2019 waren und welche Branchen besonders hohe Werbeausgaben hatten, hat die absatzwirtschaft für Euch zusammengefasst. 

     

    5) Netflix and Eis

    Netflix schauen, ohne etwas dabei zu snacken? Ein absolutes No-Go für die meisten Leute! Genau das weiß auch der Streamingdienst selber und hat sich deshalb etwas ganz Besonderes überlegt: In Kooperation mit dem beliebten Eishersteller Ben & Jerry‘s gibt es ab sofort eine neue „Netflix & Chill’d“-Eissorte auf dem deutschen Markt. Die exklusive Sorte ist ein leckerer Mix aus Erdnussbutter-Eis mit süß-salzigem Brezel-Swirl und Fudge Brownie. Mehr zu diesem kalten Genuss gibt es bei W&V.


    geschrieben von Laura
    Facebook Instagram Linked In